nancx-heiber-pferd-horse-logo

Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich

BODYWORK ONLINE KURS

Willst du das Wohlbefinden deines Pferdes ganzheitlich steigern?

Erlebe die Magie einer tieferen Pferd-Mensch-Beziehung durch Bodywork!

Was ist Bodywork für Pferde?

Bodywork – oder "Körperarbeit" – ist ein Begriff für eine Vielzahl von Techniken, bei denen wir durch gezielte Berührungen mit dem Pferd in Interaktion gehen. Die Interaktion durch die Berührungen und das genaue "Lesen" der Reaktionen des Pferdes sind dabei von essenzieller Wichtigkeit. Bodywork hat einen tiefgehenden Einfluss auf energetischer, körperlicher und geistiger Ebene.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bodywork steigert das Wohlbefinden und die Fitness deines Pferdes. Eure Beziehung und euer gegenseitiges Vertrauen werden sich nachhaltig vertiefen.

Warum Bodywork in deinen Pferdealltag gehören sollte

Der wohltuende Effekt von Bodywork mit Pferden wird immer noch viel zu sehr unterschätzt. Die Erfahrungen mit Bodywork zeigen, dass der Einfluss auf das Wohlbefinden und die Fitness deines Pferdes sehr weitreichend sein kann. Darüber hinaus hat Bodywork auch viele Vorteile für dich!

Vorteile von Bodywork für dein Pferd

Bodywork löst Verspannungen und steigert das Wohlbefinden deines Pferdes.

Bodywork löst emotionalen Stress während dein Pferd in einem entspannten Zustand ist.

Bodywork schafft auf den Ebenen Bewusstsein, auf denen Blockaden sind.

Bodywork kann die Flexibilität erhöhen und den Bewegungsrahmen vergrößern.

Bodywork verbessert die Koordination und das Gleichgewicht.

Bodywork führt zu körperlicher und mentaler Entspannung.

Vorteile von Bodywork für dich

Während Bodywork bist du achtsam im Hier und Jetzt und fühlst dich verbunden.

Mit Bodywork kommunizierst du in einem stillen Dialog, anstatt "laut" zu sein.

Mit Bodywork erkennst du die subtilen Zeichen deines Pferdes, anstatt sie zu verpassen.

Mit Bodywork wirst du den Körper deines Pferdes aus einer ganz anderen Perspektive erleben.

Mit Bodywork baust du Vertrauen und eine tiefere Beziehung zu deinem Pferd auf.

Mit Bodywork wirst du den Gesamtzustand deines Pferdes besser deuten und einschätzen können.

Begegne deinem Pferd im Hier und Jetzt, werde achtsamer und lerne es auf einer viel tieferen Ebene kennen.

Vom Shetland Pony bis zum Shire Horse – Bodywork tut jedem Pferd gut!

Bodywork-for-young-horses
Bodywork für junge Pferde

Menschen mit angenehmen Berührungen verbinden

Berührung am ganzen Körper akzeptieren lernen

Körperbewusstsein schaffen

Angst reduzieren

Zeit miteinander verbringen und Vertrauen aufbauen

Bodywork für erwachsene Pferde

Koordination und Gleichgewicht verbessern

Ungesunde Bewegungsmuster und mentale Gewohnheiten verändern/verbessern

Unterstützung nach Verletzungen

Sportliche Leistung steigern

Motivation des Pferdes erhalten

bodywork-for-old-senior-horses
Bodywork für ältere Pferde

Mobilität erhalten

Bewegungseinschränkungen vorsichtig erleichtern, z. B. bei Arthrose

Gesunde Muskelfunktionen erhalten

Körperliches und mentales Wohlbefinden ganzheitlich steigern

Wertvolle Zeit miteinander verbringen

Verbessere mit Bodywork das Wohlbefinden und die Fitness deines Pferdes ganzheitlich!

Nancy Heiber Online Kurs

Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich

Der Selbstlernkurs mit dem du das Wohlbefinden deines Pferdes ganzheitlich steigerst und die Magie einer tieferen Pferd-Mensch-Beziehung erlebst!

Der Online-Selbstlernkurs – Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Schritt für Schritt Bodywork für Pferde erlernen

Dieser Online-Kurs ist in 3 Teile gegliedert. Starte jederzeit und erlerne Bodywork in deinem eigenen Tempo.

Bodywork Onlinekurs Inhalt:


39 Videos, ca. 6 Stunden Videomaterial

7 Worksheets & Checklisten

Zugang für dich für 3 Jahre


1. Theorie Basiswissen

In diesem Teil erlernst du die notwendigen Grundlagen, um gut vorbereitet in die darauf folgenden Teile des Bodywork Onlinekurses zu starten. Du erlangst ein besseres Verständnis über die Zusammenhänge der energetischen, körperlichen und mentalen Ebenen des Pferdes.

MODULE 01 – 06

  • Willkommen!
  • Wozu dieser Kurs?
  • Was für Probleme kann der Körper speichern?
  • Was genau ist mit "Spannungsausgleich" gemeint?
  • Wie gehen Pferde mit Spannung und Schmerz um?
  • Wie hängen Umweltfaktoren mit dem Wohlbefinden des Pferdes zusammen?
  • Was ist auf dem Weg zu "Heilung" zu erwarten?

2. Theorie zur Praxis

In diesem Teil dreht sich alles um die richtigen Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für Bodywork. Erfahre genau wie Berührung geht, wie du die Reaktionen deines Pferdes erkennst bzw. es "liest" und wie du deinem Pferd am besten im Hier und Jetzt – dem gegenwärtigen Moment – begegnest. Weiterhin bekommst du erklärt, welche unterschiedlichen Arten von Übungen im Praxisteil gezeigt werden.

MODULE 07 – 11

  • Welche Voraussetzungen sind für Bodywork wichtig?
  • Welche unterschiedlichen Arten von Übungen werden im Praxisteil gezeigt?
  • Wie genau berührst du dein Pferd?
  • Welche Reaktionen kannst du bei deinem Pferd beobachten?
  • Was hilft dir, um mit deinem Pferd im Hier und Jetzt zu sein?

3. Praxis

Im Praxisteil geht es um die Bodywork Übungen. Jede der 13 Übungen bekommst du zuerst im Detail erklärt und dann Schritt für Schritt gezeigt. Dadurch wirst du die einzelnen Techniken einfacher begreifen und kannst anschließend selbstständig mit deinem Pferd üben.

MODULE 12 – 25

  • Einleitung zur Praxis
  • Energiebahnen abstreichen
  • Spannungsfelder aufspüren
  • Akupressurpunkte
  • Ting-Punkte
  • Kopf tief fragen
  • Widerstand in der Halsbiegung bewusst machen
  • Spannungsfelder im Hals aufspüren
  • Schulterblatt lockern
  • Vorderbeine entspannen
  • Rumpf beugen und strecken
  • Hinterbeine entspannen
  • Hinterbeine Beugen und Strecken
  • Haut rollen und schieben
  • Danke

12 BONUS VIDEOS!

Zusätzlich zu den detaillierten Praxisvideos, bekommst du jede Übung noch einmal mit völlig unterschiedlichen Pferden gezeigt. In den einzelnen Videos werden die unterschiedlichen Reaktionen und wichtigen Momente zusätzlich hervorgehoben und kommentiert. Durch das Beobachten der teilweise sehr unterschiedlichen Zeichen und Reaktionen der Pferde, wirst du ein viel genauerer Beobachter. Das wird dir helfen, alle Bodywork Übungen aus diesem Kurs mit deinem Pferd noch genauer anzuwenden.

PRAXIS MODULE

DEMO PFERDE

12 extra Bonusvideos! In jedem Video werden dir die Übungen noch einmal mit bis zu 7 unterschiedlichen Pferden gezeigt. Nancy kommentiert dabei die besonderen Momente, damit du sie nicht verpasst. Das wird dir helfen, Pferde noch besser "lesen" zu können und deine Beobachtungsgabe noch weiter zu verfeinern!

Die Werkzeuge die du für Bodywork brauchst hast du bereits: deine Hände!

Kundenstimmen

So viele neue Erkenntnisse

Ich war erst etwas zögerlich, diesen Kurs zu kaufen, denn ich hatte vorher noch nie etwas von Bodywork gehört. Aber jetzt bin ich hin und weg! Bereits aus dem theoretischen Teil habe ich für mich so viele neue Erkenntnisse ziehen können. Und meine Bedenken, dass ich mit den Übungen vielleicht etwas falsch mache oder sogar meinem Pferd weh tue könnte, haben sich in Luft aufgelöst. Nancy führt durch jede Übung klar und verständlich. Dadurch fühle ich mich sicher und kann mit meinem Pferd Bodywork selbstständig üben.

Antje L.

Hilfe nach einer Verletzungspause

Den Kurs Bodywork habe ich mir in erster Linie gekauft, um meinem Pferd, welches nach einer Verletzung in seiner Bewegung eingeschränkt ist, helfen zu können. Hierfür waren die Übungen für die betroffene Gliedmaße besonders gut geeignet. Aber auch für gesunde Pferde bietet der Kurs viele Anwendungen. Meine Pferde und ich lieben die Übungen, in denen sie mit ihrer Ausdrucksweise etwas über ihren Körper und ihren Zustand erzählen können. Nancy erklärt die Mikroausdrücke der Pferde ganz genau, und so ist jede Bodywork Einheit eine Entdeckung des eigenen Pferdes.

Vanessa H.

Diese Erfahrung "berührt"!

Ich wünschte, ich hätte Bodywork schon viel früher kennengelernt! Mein inzwischen 24-jähriger Araber hat leider einige gesundheitliche Baustellen (ECS, Arthrose). Ich hätte es nicht gedacht, aber seit ich Bodywork relativ regelmäßig mit ihm mache, konnte ich eine Verbesserung seiner Beweglichkeit und Balance bemerken. Und wenn ich dabei sein "Bodywork-Gesicht" beobachte, dann berührt es mich, dass ich ihm mit "bloßen Händen" soviel schenken kann.

testimonial-bodywork-self-study-course

Leslie D.

thin

Hallo, ich bin Nancy!

Ich bin sehr glücklich durch Bodywork magische Momente mit Pferden zu erleben!

Pferde sprechen nicht mit Worten und so müssen wir selber über genügend Verständnis und Wissen verfügen, um unsere Pferde richtig lesen zu können. Selbst dann bleibt es oft genug ein Rätselraten, was genau dem Pferd gerade fehlt oder womit wir ihm zu einem besseren Wohlbefinden verhelfen können. Bodywork war hier einer der Schlüssel für mich, Antworten zu finden und Pferde und deren Körper auf einer tieferen und verfeinerten Ebene zu erleben.


Als full-time Pferdetrainerin habe ich, über das Reiten hinaus, bereits unzähligen Pferdebesitzern geholfen, ihre Beziehung zu ihrem Pferd zu vertiefen.

Die verfeinerte Beobachtungsgabe gegenüber unseren Pferden (aber auch uns selbst gegenüber!), das intensive in Kontaktgehen mit dem Pferdekörper und das ganzheitliche Verständnis über Zusammenhänge und Potenziale der Mensch-Pferd-Beziehung, lassen uns die gemeinsame Zeit mit unseren Pferden harmonischer und viel intensiver erleben.

 

Ich habe die langjährige und sehr intensive Beziehung zu meiner Stute Ayra durch unsere Erfahrungen mit Bodywork auf einer noch tieferen Ebene erleben dürfen. Bodywork ist eine tägliche Bereicherung unserer gemeinsamen Zeit!

Nancy and her mare deep trust
nancx-heiber-pferd-horse-logo

Vermisst du immer noch die Magie einer tiefgreifenden Pferd-Mensch-Beziehung?

Das Angebot zum Einführungspreis endet

am 31.12.2021 um Mitternacht.

00
TAGE
00
STUNDEN
00
MINUTEN
00
SEKUNDEN

Der Nancy Heiber Online Kurs: Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich

Nur für kurze Zeit zum Einführungspreis!

Ab dem 01.01.2022 ist der Kurs zum regulären Preis von € 749,00 bei Einmalzahlung oder € 825,00 bei Ratenzahlung verfügbar.

Einmalzahlung

€ 499,00

inkl. 19 % Mwst.
Du erhältst einen sofortigen Zugang
zum vollständigen Online Kurs.
Zwei monatliche Raten

2 x € 274,45

inkl. 19 % Mwst.

Mit der ersten Rate erhältst du sofortigen Zugang zu den Modulen 01-14.

Mit der zweiten Rate erhältst du den Zugang zum vollständigen Online Kurs.

Nach diesem Bodywork Online-Selbstlernkurs wirst du …

nancy-heiber-vertraut-pferd-nähe-trust-your-horse-love

… viel Hintergrundwissen erlangt haben, um die Voraussetzungen für ganzheitliches Wohlbefinden zu verstehen.

… eine verfeinerte Beobachtungsgabe erlangt haben, um dadurch dein Pferd zukünftig viel genauer lesen und verstehen zu können.

… ein Vielzahl von wertvollen Bodywork Techniken erlernt haben, die du sofort eigenständig mit deinem Pferd umsetzen und anwenden kannst.

… deinem Pferd signalisieren können, dass du es "wirklich" siehst.

… eine nachhaltige Alternative zum alltäglichen Training haben.

… mit deinem Pferd tiefer verbunden sein, denn der beste Mensch für dein Pferd bist du!

Nach diesem Kurs wirst du Bodywork selbstständig mit deinem Pferd praktizieren können!

Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich

Deine Investition in das körperliche Wohlbefinden deines Pferdes und in die nachhaltige Vertiefung eurer Beziehung zueinander:

Bodywork-nancy-heiber
Einmalzahlung:

€ 749,00

inkl. 19 % MwSt.
Erhalte sofortigen Zugang zum vollständigen Onlinekurs: Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich
Bodywork-nancy-heiber
Zwei monatliche Raten:

2 x € 399,00

inkl. 19 % MwSt.
Erhalte sofortigen Zugang zu den Modulen 01-14 mit der ersten Rate. Mit der zweiten Rate wird der vollständige Onlinekurs: Bodywork – Der Beziehungsbooster für dein Pferd und dich freigeschaltet.

"KURS KAUFEN" leitet dich zu meinem Shop bei elopage weiter. Bitte wähle dort beim Auschecken deinen individuellen Zahlungsplan.

Hast Du Fragen zu Bodywork oder zum Selbstlernkurs? Schreibe mir, ich beantworte dir deine Fragen gern!